Skip to main content
Advanced Search
Search Terms
Content Type

Exact Matches
Tag Searches
Date Options
Updated after
Updated before
Created after
Created before

Search Results

116 total results found

Casa Corrently

Einführung in die Verwendung von Casa Corrently. Eine Box, die es jedem erlaubt sich effizient ein eigenes Energie-Management aufzubauen und für die meisten Unwegsamkeiten bereits einen Lösungsansatz mitbringt. Casa Corrently basiert auf die Verwendung von...

Ebenen GrünstromIndex

Ebenen Modell Konzepte

Jede Ebene berechnet einen eigenen GrünstromIndex. Dieser liegt im Wertebereich zwischen 0 und 100, wobei ein hoher Indexwert ein Indikator für viel Strom und ein niedriger Indexwert einer für wenig Strom ist.   Der GrünstromIndex wird in der regel für die k...

Voraussetzungen unter denen das Vorhaben durchgeführt wurde

Delfine Abschlussbericht

Planung und Ablauf des Vorhabens

Delfine Abschlussbericht

Wissenschaftlicher und technischer Stand, an den angeknüpft wurde

Delfine Abschlussbericht

Zusammenarbeit mit anderen Stellen

Delfine Abschlussbericht

Erzielte Ergebnisse

Eingehende Darstellung

Wichtigste Position des zahlenmäßigen Nachweises

Eingehende Darstellung

Notwendigkeit und Angemessenheit der geleisteten Arbeit

Eingehende Darstellung

Voraussichtlicher Nutzen / Verwertbarkeit der Ergebnisse

Eingehende Darstellung

Einleitung

Ebenen Modell

Innerhalb von Node-Red sind die ebenen als einzelne Flows angelegt und fassen Schritte im Energiemanagement zusammen. Jede Ebene bietet die Möglichkeit eine eigene Erzeugung und Verbrauch zu definieren, welche zur Bildung einer Bilanz genutzt wird. Flow Dat...

SaldoId

Ebenen Modell Konzepte

Eines der Ziele jeder Ebene ist die Bildung einer Energiebilanz. Damit auch asynchron mit Sensordaten gearbeitet werden kann, wird eine SaldoId verwendet. Auf jeder Ebene wird die SaldoId mit Hilfe eines Inject einmal zum Start des Flows und dann in regelmä...

Bilanzierung einer Ebene (Saldo)

Ebenen Modell Konzepte

Jede Ebene bildet für sich eine Bilanz (Saldo). Hierbei wird in der Einheit Watt gerechnet (nicht WattStunde!), da die Sensoren so oft wie möglich einen Messwert liefern sollen.  msg.payload = flow.get('Consumption') - flow.get('Generation'); flow.set('Sal...

Zweistufige Prognoseerstellung

Ebenen Modell Konzepte

Die Vorhersagen in den Ebenen werden in zwei Schritten durchgeführt. Zunächst wird eine generische Abbildung auf Abhängige Werte vorgenommen und im Anschluss in einen Graphen (=konkrete Zeitreihe) überführt. Schritt 1: Abbildung // Create empty array if no...

Erzeugung und Verbrauch

Ebenen Modell Ebene 0 - StatusQuo

Erzeugung Bei der Referenzimplementierung existieren zwei Quellen zur Stromerzeugung. Eine Aufdach-PV-Anlage, welche bereits initial zur Eigenstromnutzung installiert wurde. Diese Anlage besitzt folgende Elemente: SMA Wechselrichter (Tripower) SMA Ener...

Lademanagement mittels eigener PV Anlagen

Anwenderhandbuch - WebInterface

Nutzung von Casa Corrently zur optimierten Ladung von E-Autos mit Strom vom eigenen Dach und alternativ aus der Region.

Howto
emobolity
Howto
photovoltaik

Bilanzierung / Saldo

Ebenen Modell Ebene 0 - StatusQuo

In der Ebene 0 wird der Saldo über die im Flow gespeicherten Summen der Erzeugung (Generation) und des Verbrauchs (Consumption) gebildet. Funktion Saldo bilden msg.payload = flow.get('Consumption') - flow.get('Generation'); flow.set('Saldo',msg.payload); ...

Vorhersage / Prognose

Ebenen Modell Ebene 0 - StatusQuo

Wie in der Konzeptbeschreibung zur Prognose aufgeführt,  erfolgt die Erstellung der Prognose in zwei Schritten. Zur Vorhersage der Erzeugung wird in der Referenzimplementierung der esolar Wert des GrünstromIndex genutzt und mit den tatsächlichen Erträgen der...

GrünstromIndex

Ebenen Modell Ebene 0 - StatusQuo

Basierend auf dem prognostizierten Saldo der Ebene wird ein GrünstromIndex gebildet und zur Visualisierung mittels Grafana in die InfluxDB gespeichert. Vergleiche: GrünstromIndex je Ebene Funktion Ebenen GSI let saldo = flow.get("forecastSaldo"); let min...

Erzeugung und Verbrauch

Ebenen Modell Ebene 1 - Flexibilität und Speicher

Erzeugung Bei der Referenzimplementierung von Casa Corrently existiert kein flexibler Erzeuger. Die Erzeugung ist ausschließlich Photovoltaik und somit vom Sonnenschein abhängig.  An dieser Stelle können jedoch flexible Erzeuger wie ein BHK aufgenommen werd...

Bilanzierung / Saldo

Ebenen Modell Ebene 1 - Flexibilität und Speicher

Bei der Referenzimplementierung kommt ein Speicher zum Einsatz, welcher im Betriebsmodus "Null-Auspegelung am Netzanschlusspunkt"  betrieben wird. Dieser Modus hat den Vorteil, dass die Eigenoptimierung des Speichers vollständig erhalten bleibt und als abges...

Vorhersage / Prognose

Ebenen Modell Ebene 1 - Flexibilität und Speicher

Die Vorhersage in Ebene 1 erfolgt durch Fortschreibung der Prognose in Ebene 0. Basierend auf den Ebene 0 Werten, wird der Speicherfüllstand vorhergesagt und die flexiblen Lasten ergänzt.  Funktion Vorhersage SoC und Flex Integration let saldo = flow.get("...

GrünstromIndex

Ebenen Modell Ebene 1 - Flexibilität und Speicher

Basierend auf dem prognostizierten Saldo der Ebene wird ein GrünstromIndex gebildet und zur Visualisierung mittels Grafana in die InfluxDB gespeichert. Vergleiche: GrünstromIndex je Ebene Funktion Ebenen GSI let saldo = flow.get("forecastSaldo"); let min...

Bilanzierung / Saldo

Ebenen Modell Ebene 2 - Netzanschlusspunkt

Im Szenario der Referenzimplementierung ist es das Ziel die Abweichungen des Saldo auf Ebene 2 in den positiven (Einspeisung) oder negativen (Bezug) Bereich möglichst gering zu halten.  In dieser Ebene finden keine Regel oder Steuerungen statt. Entsprechend...

Installation Raspberry Desktop

Entwicklungs VirtualBox Aufsetzen der Virtuellen Maschine

Installationsmedium herunterladen und entpacken Download Neue Virtuelle Maschine anlegen und konfigurieren Architektur: Debian (32 bit) Festplattengröße auf 16 GB erhöhen (Standard: 8GB) ISO Image des Installationsmedium als optisches Laufwerk einhängen...

Casa Corrently installieren

Entwicklungs VirtualBox Aufsetzen der Virtuellen Maschine

In diesem Schritt wird von GitHub ein Installationsscript geladen, welches alle Pakete installiert, das System auf den aktuellen Stand bringt und eine Standard InfluxDB einrichtet.  Diese Schritte werden in einer Shell ausgeführt. sudo -s cd /opt git clo...

Erster Start

Entwicklungs VirtualBox Aufsetzen der Virtuellen Maschine

Mit der Weltkugel kann ein Browser geöffnet werden.  Node-Red Konfiguration testen/kennenlernen Im Browser öffnen: http://localhost:1880/  Überprüfung der InfluxDB Anbindung In Ebene 0 wechseln Dort den Knoten e0generation auswählen mit Doppelklick ...

Grundlagen der Verwendung

Nutzung von Node-RED

Node-RED ist eine von der IBM entwickelte Lösung zur Verknüpfung von Hardware Geräten mit Logik und Steuerung. Die Verwendung von Node-RED zeichnet sich durch eine hohe Effizienz und einfache Bedienung des Systems aus.  Theoretisch kann man mit diesem System d...

EBus Geräte (Heiztechnik)

Nutzung von Node-RED Vorgehen für Geräte

eBus ist ein im Bereich der Heizungstechnik verwendetes Schnittstellenprotokoll, das auf der seriellen Schnittstellentechnik RS232 in Twisted-Pair-Technik mit zwei Drähten aufbaut. (Wikipedia) Zur Verwendung von eBus innerhalb von Casa Corrently hat sich die ...

Aufgabenstellung

Delfine Abschlussbericht

Übersicht

Anwenderhandbuch - WebInterface

Übersicht über die einzelnen Seiten von Casa Corrently. Die Bezeichnung der Seiten wird angezeigt, wenn die Maus über dem Icon sich befindet.

Ökosystem

Grundbausteine des Corrently Ökosystems

Integrationen

Strom-Quittung und Abrechnung von Stromlieferungen in anderen Systemen ( Wallbox, Energiemanagement SmartHome,...)

Strom-Quittung

Erstellen und Verwalten eines Beleges für die Lieferung von Strom an Dritte.

stromrechnung
stromquittung

Ebenen Modell

Beschreibung und Definition der drei Ebenen (Statisch, Flexibilität, Netz), die Grundlage der Architektur von Casa Corrently sind. Die Nutzung dieses Ebenenmodells hilft die einzelnen Komponente (Zähler, Sensoren, Prozesse) einfacher zu strukturieren. Jede Eb...

Architektur
Aufbau
Ebenen

Entwicklungs VirtualBox

Erstellung einer VirtualBox basierend auf Raspberry Desktop mit Skeleton Casa Corrently (kein Grafana!)

Howto
Development
Virtualbox

Nutzung von Node-RED

Umsetzung von Prozessen zur Auslesung und Verarbeitung von Sensordaten.

Architektur
sensoren
node-red

InfluxDB in Casa Corrently

Die Zeitreihendatenbank dient als Rückgrat und lokale Datendrehscheibe von Casa Corrently. Sowohl OpenEMS, Grafana als auch Node-RED nutzen diese Datenbank.

Architektur
Developme
Komponenten
influxdb

Demo Zähler

Zum schnellen Einstieg werden Grünstromzähler (Discovergy Zähler, Commetering, Awattar, ...) zur Verfügung gestellt, die einen einfachen Einstieg und Nutzung der Demos ermöglichen ohne einen eigenen Zähler vor Ort haben zu müssen.

Anwenderhandbuch - WebInterface

Nutzung von Casa Corrently im Browser bei Verwendung des des Standard Webinterfaces (online Hilfe)

Ebenen
WebInterface
Zielgruppe
Anwender

Variationen/Editions (Bezugsmöglichkeiten)

Bezugsmöglichkeiten und Variationen von Casa Corrently

OCPP Cloud

OCPP Cloud Service für die Nutzung von Wallboxen im Corrently Ökosystem und zur Abrechnung im Rahmen von Autostromtarifen

Architektur

Zahlungsverkehr

Abwicklung von Zahlungen mithilfe des Dienstleisters Stripe

Strom-Quittung Grundlagen

Online erstellen von Quittungen bei Drittbelieferung mit Strom. (Ladevorgänge, Sub-Unternehmen, Reisekostenabrechnung,...)

Anwendungsszenarien

Beispiele für die Nutzung der StromQuittung in unterschiedlichen Aufgabenstellungen des Alltags.

App Nutzung

Nutzung der Strom-Quittung App für die einfache Belegerstellung

How To

Howto

Grünstromzähler (Discovergy Meter)

Nutzung von Node-RED

Nutzung von Discovergy Zählern (STROMDAO, Awattar, Commetering,...) innerhalb von Casa Corrently zur wirtschaftlichen Betrachtung der Kosten.

ESP32 CAM

PROCESS

Delfine Abschlussbericht

Eingehende Darstellung

Verzeichnisse

Glossar

Konzepte

Ebenen Modell

Die Konzepte im Ebenenmodell dienen als Design-Pattern und Nomenklatur. Sie geben Beispiel für die Implementierung und Abbildung auf eine individuelle Problemstellung

Ebene 0 - StatusQuo

Ebenen Modell

In dieser Ebene werden die meisten Sensoren und Stromzähler eingebunden. Sie enthält alle Komponenten, welche sich nicht direkt beeinflussbar sind.

Architektur

Ebene 1 - Flexibilität und Speicher

Ebenen Modell

In dieser Ebene werden alle Komponenten eingebunden, die für das Energiesystem eine Flexibilität darstellen. Dies können entweder verschiebbare Lasten oder ein vorhandener Stromspeicher sein.

Ebene 2 - Netzanschlusspunkt

Ebenen Modell

In dieser Ebene befindet sich die Übergabe zum öffentlichen Stromnetz oder dem Stromanbieter.

Aufsetzen der Virtuellen Maschine

Entwicklungs VirtualBox

Basis System installieren und Standard Setup anpassen.

Vorgehen für Geräte

Nutzung von Node-RED

Umsetzung von konkreten Problemstellungen und Anbindung von Geräten/Sensoren an Casa Corrently.

Beispiel Flows

Nutzung von Node-RED

Flows, die mit geringem Anpassungsaufwand und Konfiguration in Casa Corrently übernommen werden können.

Messwerte der Ebenen

InfluxDB in Casa Corrently

In den drei Ebenen, die in Casa Corrently definiert werden, existieren unterschiedliche Messwerte, die sich zum Teil von der Bedeutung überschneiden.

messwerte
Ebenen

TP-Link Kasa WLAN Steckdose HS110 mit Stromaufzeichnung

Nutzung von Node-RED Vorgehen für Geräte

Diese Smart-Home Steckdose zeichnet dadurch aus, dass sie keine weiteren Kontroller benötigt und direkt in das WLAN eingebunden werden kann. Für die Verwendung innerhalb von Casa Corrently kommt die Strommessung zum Einsatz zum Aufbau von flexiblen Lasten bei ...